Datum: 18. November 2018 um 18:40
Alarmierungsart: TH_2
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: A44 FR Dortmund
Fahrzeuge: Florian Werl 1 ELW 1, Florian Werl 1 GW-L, Florian Werl 1 HLF 20 2, Florian Werl 1 RW, Florian Werl 1 TLF 3000, Florian Werl A-Dienst
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Feuerwehr im Feierabendverkehr auf die Autobahn 44 in Fahrtrichtung Dortmund alarmiert.

Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass keine Person im PKW eingeschlossen war. Eine Person wurde jedoch schwer verletzt und rettungsdienstlich versorgt.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und streute ausgelaufene Betriebsmittel ab.