Datum: 13. April 2018 um 2:53
Alarmierungsart: Brand_2
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Haus Lohe, Werl-Westönnen
Fahrzeuge: Florian Werl 1 DLK 23-12, Florian Werl 1 ELW 1, Florian Werl 1 HLF 20 2, Florian Werl 3 LF 10, Florian Werl 3 LF 20, Florian Werl 3 MTW, Florian Werl 3 TSF-W
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Ein Aufmerksamer Bürger hatte in den frühen Morgenstunden massiven Flammenschein aus einem Waldstück in der Nähe zu Haus Lohe gesehen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert.

Die gemeldete Lage konnte durch die Feuerwehr bestätigt werden. Es brannte bereits geschlagenes Holz an einem Waldweg auf einer  Fläche von circa 50 Quadratmetern.

Die Brandbekämpfung wurde umgehend mit 3 C-Rohren eingeleitet um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Löschwasser wurde mittels Pendelverkehr durch weitere HLF’s bereitgestellt.