Datum: 21. März 2019 
Alarmzeit: 15:56 Uhr 
Alarmierungsart: TH_1 
Einsatzort: A44 FR Kassel 
Fahrzeuge: Florian Werl 1 ELW 1, Florian Werl 1 GW-L, Florian Werl 1 HLF 20 2, Florian Werl 1 RW, Florian Werl A-Dienst 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Wieder kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB 44 Richtung Kassel. Beteiligt waren mehrere Fahrzeuge. Es wurden 4 Personen verletzt und durch den Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr Werl sicherte die Einsatzstelle und nahm auslaufende Betriebsmittel auf.