Datum: 10. November 2017 um 0:08
Alarmierungsart: TH_2
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: A445 FR Arnsberg
Fahrzeuge: Florian Werl 1 ELW 1, Florian Werl 1 GW-L, Florian Werl 1 HLF 20 2, Florian Werl 1 RW, Florian Werl A-Dienst
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Werl in der Nacht zu Freitag alarmiert. Auf der Autobahn 445 in Richtung Arnsberg war es zu einem Unfall mit mehreren Verletzten und beteiligten Fahrzeugen gekommen. Eine Person musste durch die Feuerwehr befreit werden. Weiter musste die Unfallstelle umfangreich abgesichert und ausgeleuchtet werden und das Umfeld nach weiteren möglichen Verletzten Personen abgesucht werden.