Datum: 24. Januar 2020 
Alarmzeit: 23:55 Uhr 
Alarmierungsart: Brand_1 
Art: Brand 
Einsatzort: A44 FR Kassel, km 132 
Fahrzeuge: Florian Werl 1 ELW 1, Florian Werl 1 HLF 20 2, Florian Werl 1 RW, Florian Werl A-Dienst 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Das Auto stand auf der A44 zwischen Unna und Soest in Flammen. 

Um kurz vor Mitternacht wurde die Feuerwehr Werl erneut zu einem PKW Brand alarmiert, diesmal auf die Autobahn 44. Kurz hinter der Rast- und Tankanlage „Am Haarstrang“ brannte ein PKW im Motorraum. Die Insassen befanden sich auf dem Heimweg von einem Fußballspiel des BVB als sie bemerkten, dass ihr Fahrzeug zu brennen begann.

Zwei Stunden dauerte der Einsatz der Feuerwehr an dem brennenden Auto auf der A44, ungefähr auf Höhe der Raststätte Haarstrang-Süd.

Der Brand wurde von einem Trupp unter Atemschutz gelöscht. Der Einsatz dauerte ca. 1 Stunde, der Verkehr wurde einspurig an der Einsatzstelle vorbeigeführt.