Datum: 1. November 2019 
Alarmzeit: 9:13 Uhr 
Alarmierungsart: TH_1 
Art: Technische Hilfe 
Einsatzort: A44, Haarstrang-Süd 
Fahrzeuge: Florian Werl 1 ELW 1, Florian Werl 1 GW-L, Florian Werl 1 HLF 20 2, Florian Werl 1 RW, Florian Werl A-Dienst 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei 


Einsatzbericht:

Auf der Rast- und Tankanlage „Am Haarstrang Süd“ kam es, vermutlich bedingt durch einen „Dieseldiebstahl“, zu einer Verunreinigung der Fahrbahn. Ausgelaufene Betriebsmittel drohten in die Kanaleinläufe zu fließen. Dies konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Weiter wurden die Betroffenen Bereiche abgesichert und mit Bindemittel abgestreut.